1. Allgemeine Bestimmungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Verkäufers Ulrich Hirling Besaitungsstudio (Einzelunternehmer) Lilienweg 7 73770 Denkendorf Telefon: +49 (0) 173 8559 125 E-Mail: Uli@besaitungsstudio.com gelten für alle Vereinbarungen, erbrachten Leistungen, Bestellungen und Lieferungen gegenüber Verbrauchern und Unternehmern (nachfolgend „Kunde“). Abänderungen dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform und der beidseitigen Zustimmung. Individuelle Nebenabreden zwischen Käufer und Verkäufer haben in jedem Fall Vorrang vor diesen Bedingungen. Besaitungsstudio hat keinen Onlineshop und auch kein Ladengeschäft. Es können keine Artikel und Leistungen direkt über die Webseite gekauft werden. Alle Transaktionen bedürfen einem persönlichen Kontakt über die kommunizierten Kanäle. Diese Geschäftbedingungen gelten in Zusammenhang mit den Angeboten und der Nutzung der Webseite durch den Kunden. Änderungen, die an der Webseite vorgenommen, ergänzt oder entfernt werden, können durch den Betreiber (hier: Verkäufer) ohne Haftung gegenüber dem Kunden vorgenommen werden. Auch eine Änderung der Geschäftbedingungen ist durch den Betreiber - ohne den Kunden ausdrücklich in Kenntnis zu setzen - jederzeit möglich.

2. Zustandekommen der Transaktion

Die Darstellung der Produkte und Leistungen stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern dient nur der unverbindlichen Auflistung des aktuellen, im Angebot befindlichen Portfolios. Der Verkäufer kann das Angebot jederzeit an die aktuelle Markt- und Liefersituation anpassen. Der Kunde hat den Verkäufer kontaktiert und gibt eine verbindliche Bestellung zu den vorab mit dem Verkäufer vereinbarten Umfängen und Preisen ab indem er (der Kunde) der/die Schläger zu Servicezwecken persönlich an den Verkäufer übergibt und der Verkäufer die Schläger annimmt Schläger zu Servicezwecken zusendet und diese beim Verkäufer eingetroffen sind und angenommen wurden. Sendungen sind zwingend vom Kunde vorab mit dem Verkäufer abzustimmen und anzumelden. Der Verkäufer hat der Versandabwicklung ausdrücklich zugestimmt. eine vereinbarte Anzahlung bei Schlägerkäufen und sonstiger Bestellware geleistet hat Testschläger entgegengenommen hat und die Leihgebühr beglichen ist. Der Kunde stimmt ausdrücklich der pünktlichen Rückgabe der Schläger nach Ablauf der vereinbarten Verleihzeit von 4 Tagen zu. Verursachte Schäden am Testschläger trägt der Kunde. Eine Kaution behält sich der Verkäufer vor.

3. Preise & Zahlungen

Alle Preise verstehen sich brutto incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Preise sind freibleibend. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. §19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen. Zahlungen erfolgen in bar, per Überweisung auf das auf der Rechnung angegebene Konto oder über PayPal als QR-Code-Transaktion. QR-Code- Transaktionen sind erst ab einem Mindestbetrag von 11€ möglich. Zahlungen sind bei Dienstleistungen mit Abschluß der Arbeiten und Aushändigen der Schläger (oder vor dem Versand) sofort fällig. Bei Bestellware ist der Restbetrag (= Rechnungsbetrag abzüglich Anzahlung) bei Auslieferung zu entrichten.

4. Gewährleistung

Auf alle verarbeiteten Artikel, die dem natürlichen Verschleiß unterliegen wie z.B. Besaitungen, Griff- oder Ösenbänder kann keine Gewährleistung übernommen werden. Der Verkäufer garantiert, daß nur qualitativ hochwertige Materialien verwendet werden. Das Risiko von Rahmenbrüchen und sonstigen Schäden (z.B. an Ösenbänder) an Tennisschlägern, die mehr als übliche Abnutzungserscheinungen zeigen, trägt der Kunde.

5. Rabattaktionen

Rabatte und sonstige Gutschriften sind nicht untereinander kombinierbar, es sei denn, es wird ausdrücklich darauf hingewiesen. Nichtinanspruchnahme von Beilagen, Discounts oder Gutschriften bei Kombiangeboten werden nicht vergütet.

6. Gutscheine & Gutschriften

Gutscheine oder Gutschriften können bestimmte Leistungen, einen konkreten Betrag in € ausweisen oder zweckgebunden sein. Das Guthaben eines Gutscheins oder einer Gutschrift wird weder in Bargeld ausbezahlt - auch nicht nur teileweise - noch verzinst. Bei Nichtinanspruchnahme erfolgt keine Vergütung. Gutscheine sind unbegrenzt gültig.

7. Besaitungskarten

Besaitungskarten sind personalisiert und nicht übertragbar. Der Käufer kauft - gegen Vorkasse - ein vereinbartes Kontingent an Besaitungen. Dies kann den reinen Besaitungslohn umfassen, aber auch mit einer festgelegten Saite verbunden sein. In letzterem Fall garantiert der Verkäufer die Verfügbarkeit der Saite. Besaitungskarten haben kein Verfallsdatum und sind unbegrenzt gültig. 8. Versand und Lieferung Die Lieferung / Fertigstellung der vereinbarten Leistung wird dem Kunde bei Transaktionsschluß durch den Verkäufer mitgeteilt. Der Versand von Waren erfolgt grundsätzlich per Vorkasse. Für Verzögerungen, die durch höhere Gewalt oder eingeschränkter Liefersituation entstehen, haftet der Verkäufer nicht. Versandkosten - wenn nicht bereits angegeben - werden je nach Auftragswert und Inhalt individuell vereinbart. 9. Eigentumsvorbehalt Tritt der Verkäufer in Vorleistung, behält er sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor. 10. Salvatorische Klausel Die Unwirksamkeit eines der vorstehenden Klauseln berührt die Wirksamkeit der einzelnen Klauseln nicht.
AGB - Besaitungsstudio
2024  -  www.besaitungsstudio.com
CHAT
CALL
Für Fragen zusätzliche Informationen oder Anmerkungen stehe ich auch sehr gerne per mail zur Verfügung. Antwort in der Regel allerspätestens binnen 24h.
E-MAIL
Contact 24/7
Custom Racket-Services
#besaitungsstudio
Breit aufgestellt - professionell ausgestattet - maßgeschneidert und persönlich. Jetzt anfragen!
Get in touch
SERVICES

1. Allgemeine Bestimmungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Verkäufers Ulrich Hirling Besaitungsstudio (Einzelunternehmer) Lilienweg 7 73770 Denkendorf Telefon: +49 (0) 173 8559 125 E-Mail: Uli@besaitungsstudio.com gelten für alle Vereinbarungen, erbrachten Leistungen, Bestellungen und Lieferungen gegenüber Verbrauchern und Unternehmern (nachfolgend „Kunde“). Abänderungen dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform und der beidseitigen Zustimmung. Individuelle Nebenabreden zwischen Käufer und Verkäufer haben in jedem Fall Vorrang vor diesen Bedingungen. Besaitungsstudio hat keinen Onlineshop und auch kein Ladengeschäft. Es können keine Artikel und Leistungen direkt über die Webseite gekauft werden. Alle Transaktionen bedürfen einem persönlichen Kontakt über die kommunizierten Kanäle. Diese Geschäftbedingungen gelten in Zusammenhang mit den Angeboten und der Nutzung der Webseite durch den Kunden. Änderungen, die an der Webseite vorgenommen, ergänzt oder entfernt werden, können durch den Betreiber (hier: Verkäufer) ohne Haftung gegenüber dem Kunden vorgenommen werden. Auch eine Änderung der Geschäftbedingungen ist durch den Betreiber - ohne den Kunden ausdrücklich in Kenntnis zu setzen - jederzeit möglich.

2. Zustandekommen der Transaktion

Die Darstellung der Produkte und Leistungen stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern dient nur der unverbindlichen Auflistung des aktuellen, im Angebot befindlichen Portfolios. Der Verkäufer kann das Angebot jederzeit an die aktuelle Markt- und Liefersituation anpassen. Der Kunde hat den Verkäufer kontaktiert und gibt eine verbindliche Bestellung zu den vorab mit dem Verkäufer vereinbarten Umfängen und Preisen ab indem er (der Kunde) der/die Schläger zu Servicezwecken persönlich an den Verkäufer übergibt und der Verkäufer die Schläger annimmt Schläger zu Servicezwecken zusendet und diese beim Verkäufer eingetroffen sind und angenommen wurden. Sendungen sind zwingend vom Kunde vorab mit dem Verkäufer abzustimmen und anzumelden. Der Verkäufer hat der Versandabwicklung ausdrücklich zugestimmt. eine vereinbarte Anzahlung bei Schlägerkäufen und sonstiger Bestellware geleistet hat Testschläger entgegengenommen hat und die Leihgebühr beglichen ist. Der Kunde stimmt ausdrücklich der pünktlichen Rückgabe der Schläger nach Ablauf der vereinbarten Verleihzeit von 4 Tagen zu. Verursachte Schäden am Testschläger trägt der Kunde. Eine Kaution behält sich der Verkäufer vor.

3. Preise & Zahlungen

Alle Preise verstehen sich brutto incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Preise sind freibleibend. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. §19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen. Zahlungen erfolgen in bar, per Überweisung auf das auf der Rechnung angegebene Konto oder über PayPal als QR- Code-Transaktion. QR-Code-Transaktionen sind erst ab einem Mindestbetrag von 11€ möglich. Zahlungen sind bei Dienstleistungen mit Abschluß der Arbeiten und Aushändigen der Schläger (oder vor dem Versand) sofort fällig. Bei Bestellware ist der Restbetrag (= Rechnungsbetrag abzüglich Anzahlung) bei Auslieferung zu entrichten.

4. Gewährleistung

Auf alle verarbeiteten Artikel, die dem natürlichen Verschleiß unterliegen wie z.B. Besaitungen, Griff- oder Ösenbänder kann keine Gewährleistung übernommen werden. Der Verkäufer garantiert, daß nur qualitativ hochwertige Materialien verwendet werden. Das Risiko von Rahmenbrüchen und sonstigen Schäden (z.B. an Ösenbänder) an Tennisschlägern, die mehr als übliche Abnutzungserscheinungen zeigen, trägt der Kunde.

5. Rabattaktionen

Rabatte und sonstige Gutschriften sind nicht untereinander kombinierbar, es sei denn, es wird ausdrücklich darauf hingewiesen. Nichtinanspruchnahme von Beilagen, Discounts oder Gutschriften bei Kombiangeboten werden nicht vergütet.

6. Gutscheine & Gutschriften

Gutscheine oder Gutschriften können bestimmte Leistungen, einen konkreten Betrag in € ausweisen oder zweckgebunden sein. Das Guthaben eines Gutscheins oder einer Gutschrift wird weder in Bargeld ausbezahlt - auch nicht nur teileweise - noch verzinst. Bei Nichtinanspruchnahme erfolgt keine Vergütung. Gutscheine sind unbegrenzt gültig.

7. Besaitungskarten

Besaitungskarten sind personalisiert und nicht übertragbar. Der Käufer kauft - gegen Vorkasse - ein vereinbartes Kontingent an Besaitungen. Dies kann den reinen Besaitungslohn umfassen, aber auch mit einer festgelegten Saite verbunden sein. In letzterem Fall garantiert der Verkäufer die Verfügbarkeit der Saite. Besaitungskarten haben kein Verfallsdatum und sind unbegrenzt gültig. 8. Versand und Lieferung Die Lieferung / Fertigstellung der vereinbarten Leistung wird dem Kunde bei Transaktionsschluß durch den Verkäufer mitgeteilt. Der Versand von Waren erfolgt grundsätzlich per Vorkasse. Für Verzögerungen, die durch höhere Gewalt oder eingeschränkter Liefersituation entstehen, haftet der Verkäufer nicht. Versandkosten - wenn nicht bereits angegeben - werden je nach Auftragswert und Inhalt individuell vereinbart. 9. Eigentumsvorbehalt Tritt der Verkäufer in Vorleistung, behält er sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor. 10. Salvatorische Klausel Die Unwirksamkeit eines der vorstehenden Klauseln berührt die Wirksamkeit der einzelnen Klauseln nicht.

AGB - Besaitungsstudio

2024  -  www.besaitungsstudio.com
CHAT
CALL
Für Fragen zusätzliche Informationen oder Anmerkungen stehe ich auch sehr gerne per mail zur Verfügung. Antwort in der Regel allerspätestens binnen 24h.
E-MAIL
Contact 24/7
Custom Racket-Services
Breit aufgestellt - professionell ausgestattet - maßgeschneidert und persönlich. Jetzt anfragen!
Get in touch
SERVICES
#besaitungsstudio
Besaitungs studio